Neu

Event: Festtage 2023: Doppeltraumsplitter-Forschung

Frohe Festtage!

Ab 04:00 Uhr am Montag, dem 18. Dezember, findet auf der Grasgrün-Insel ein Event statt: Festtage 2023: Doppeltraumsplitter-Forschung!

„Festtage 2023: Doppeltraumsplitter-Forschung“ ist ein einwöchiges Event, bei dem du die doppelte Menge Traumsplitter durch Schlafforschung erhalten und vielleicht sogar einem Schillernden Pokémon begegnen kannst!

Außerdem wird es eine eventspezifische Funktion namens Bonbon-Boost geben, die den Effekt von Bonbons bei deinen Pokémon verdoppelt! Während des Events wird auch das Haupttalent „Traumsplitter-Magnet S“ doppelt so effektiv sein. Dies ist also eine gute Gelegenheit, deine Pokémon zu stärken!
(Unmittelbar vor dem Event ist ein Update zur Spielbalance geplant, um den Effekt des Haupttalents „Traumsplitter-Magnet S“ deutlich zu verstärken.)

Zusätzlich wird das Relaxo auf der Grasgrün-Insel während dieser Woche Fragiabeeren (Typ Eis) zu seinen Lieblingsbeeren zählen.
Und du kannst auch bei diesem Event wieder Pokémon verschiedener Schlaftypen begegnen, unabhängig von deinem eigenen!

Während des Events kannst du durch zeitlich begrenzte Missionen tolle Belohnungen erhalten, wie zum Beispiel bis zu 60 Pikachu-Bonbons.
Außerdem erhalten Forscher, die am letzten Tag des Events Schlafforschung durchführen, ein Geschenk von 1225 zusätzlichen Schlafpunkten!

Zudem steigt die Wahrscheinlichkeit, auf Pokémon vom Typ Eis zu treffen, wie zum Beispiel Botogel, Shnebedeck und Rexblisar, sowie ein Pikachu mit einer roten Mütze!
Wir hoffen, dass du dich auf das Event freust!

Tag 1: Montag, 18. Dezember, um 04:00 Uhr bis Dienstag, 19. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 2: Dienstag, 19. Dezember, um 04:00 Uhr bis Mittwoch, 20. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 3: Mittwoch, 20. Dezember, um 04:00 Uhr bis Donnerstag, 21. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 4: Donnerstag, 21. Dezember, um 04:00 Uhr bis Freitag, 22. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 5: Freitag, 22. Dezember, um 04:00 Uhr bis Samstag, 23. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 6: Samstag, 23. Dezember, um 04:00 Uhr bis Sonntag, 24. Dezember, um 03:59 Uhr
Tag 7 (letzer Tag des Events): Sonntag, 24. Dezember, um 04:00 Uhr bis Montag, 25. Dezember, um 03:59 Uhr

Was ist die eventspezifische Funktion „Bonbon-Boost“?

Nutzt du den Bonbon-Boost, erhalten deine Helfer-Pokémon doppelt so viele EP durch Bonbons wie üblich, wenn du dafür sechs Mal mehr Traumsplitter pro Bonbon als üblich verwendest.
Du kannst diese Funktion nach Belieben an- oder ausschalten, wenn du auf dem Bildschirm für den Levelaufstieg die Schaltfläche oben rechts antippst. Nutze den Bonbon-Boost also, wenn du deine Helfer-Pokémon besonders fix hochleveln möchtest!

Wie du am Event teilnimmst

Du kannst ganz einfach am Event teilnehmen!
Tippe während des Eventzeitraums auf der Grasgrün-Insel einfach vor dem Schlafen auf „Schlafen“, um deinen Schlaf aufzuzeichnen.
Bei deiner Schlafforschung wird so eine Vielzahl eventspezifischer Effekte aktiviert.
Hinweis: Schlafaufzeichnungen in anderen Gebieten als der Grasgrün-Insel werden die Event-Boni nicht auslösen.

Event-Boni

Letzter Tag des Events (24. Dez.)
– Forscher erhalten 2-mal mehr als die übliche Menge Traumsplitter für ihre Schlafforschung.
– Bei der Schlafforschung werden viele Pokémon verschiedener Schlaftypen auftauchen, unabhängig vom Schlaftyp des Forschers an diesem Tag.
Bestimmte Pokémon werden bei der Schlafforschung häufiger erscheinen.
Das Haupttalent „Traumsplitter-Magnet S“ wird doppelt so effektiv sein wie üblich.
– Vielleicht begegnest du ja einem Schillernden Pokémon.
– Forscher erhalten 1225 zusätzliche Schlafpunkte.

Andere Tage
– Forscher erhalten 2-mal mehr als die übliche Menge Traumsplitter für ihre Schlafforschung.
– Bei der Schlafforschung werden einige Pokémon verschiedener Schlaftypen auftauchen, unabhängig davon, welchen Schlaftyp der Forscher an diesem Tag hatte.
Bestimmte Pokémon werden bei der Schlafforschung häufiger erscheinen.
Das Haupttalent „Traumsplitter-Magnet S“ wird doppelt so effektiv sein wie üblich.
– Vielleicht begegnest du ja einem Schillernden Pokémon.

Pokémon, die während des Events einfacher anzutreffen sind

Im Eventzeitraum erscheinen die folgenden Pokémon häufiger:
Erscheinen viel häufiger
Pikachu (Festtage)
Erscheinen häufiger
Botogel, Glaziola, Seemops
Erscheinen etwas häufiger
Shnebedeck, Rexblisar

Hinweise zum Event „Festtage 2023: Doppeltraumsplitter-Forschung“

Wichtig: Jeder Tag des Events „Festtage 2023: Doppeltraumsplitter-Forschung“ beginnt um 04:00 Uhr morgens.
Wichtig: Event-Boni gelten nur für Schlaf, der auf der Grasgrün-Insel aufgezeichnet wurde.
Wichtig: Ab einer gewissen Zeit nach dem Event werden Shnebedeck und Rexblisar nicht mehr bei der Schlafforschung auf der Grasgrün-Insel erscheinen.
– Event-Boni gelten nur für Schlaf, der innerhalb des Eventzeitraums aufgezeichnet wurde.
– Wenn du damit wartest, Schlafberichte zu überprüfen, die vor dem Event aufgezeichnet wurden, und während des Events „Später überprüfen“ auswählst, werden die Event-Boni nicht angewendet.
– Wenn du damit wartest, Schlafberichte zu überprüfen, die während des Events aufgezeichnet wurden, und nach dem Event „Später überprüfen“ wählst, werden die Event-Boni angewendet.
– Event-Boni werden nicht auf Schlafaufzeichnungen im Tutorial angewendet.
– Pikachu mit roter Mütze werden nach dem Event nicht mehr während der regulären Schlafforschung erscheinen, sie erscheinen jedoch, wenn du Pikachu-Rauch (Festtage) einsetzt. Sie erscheinen möglicherweise auch bei einem anderen zukünftigen Event.
– Pikachu mit roter Mütze können sich nicht entwickeln.
– Nach dem Event kannst du die Funktion „Bonbon-Boost“ nicht mehr nutzen. Falls die Funktion „Bonbon-Boost“ für ein anderes Event wieder freigegeben wird, können die Anzahl gewonnener EP und/oder die verwendete Menge an Traumsplittern variieren.